Kostenloser Versand ab 70 € (DE / Paket)
Einfache Rückgabe – 30 Tage Widerrufsrecht
Service Hotline: 0234 / 520 04 990

Maico CO2-Sensor, Extern

294,95 €*

Inhalt: 1 Stk.

Versandkostenfrei

Versand per Paketdienst

2 auf Lager

Lieferzeit innerhalb von 6-10 Tagen

Produktnummer: WL0157.0366

CO2-Sensor PP 45 CO2

Externer CO2-Sensor für Einzelraumlüftungsgerät PushPull 45 und PushPull Balanced PPB 30, Einbau in eine Unterputzdose, wird an die Raumluftsteuerung RLS 45 K oder RLS 45 O angeschlossen, steuert das Fördervolumen der PushPull Geräte abhängig vom Sensorwert stufenlos

Produktmerkmale:

  • Externer CO2-Sensor für Einzelraumlüftungsgerät PushPull 45 und PushPull Balanced PPB 30.
  • Der Sensor wird per RS485 Schnittstelle an der Raumluftsteuerung RLS 45 K oder RLS 45 O angeschlossen.
  • Dadurch kann der Sensor räumlich versetzt zur Raumluftsteuerung platziert werden.
  • Einbau in einer einfachen Unterputzdose möglich.
  • Maximal können 3 externe Sensoren pro Raumluftsteuerung angeschlossen werden.
  • Je nach Sensorwert wird das Fördervolumen der PushPull Geräte stufenlos erhöht.
› Download: Datenblatt PP 45 CO2 Sensormodul

Technische Daten:

  • Artikel: PP 45 CO2
  • Material: Kunststoff
  • Material Gehäuse: Kunststoff
  • Farbe: reinweiß, ähnlich RAL 9010
  • Gewicht: 0,075 kg
  • Breite: 80 mm
  • Höhe: 80 mm
  • Tiefe: 49 mm

Passend dazu

Maico Raumluftsteuerung fuer Maico Ventilatoren
Maico Ventilatoren Raumluftsteuerung RLS 45 O
Raumluftsteuerung RLS 45 ORaumluftsteuerung als Zubehör für das Endmontage-Set PP 45 K, PP 45 O und PPB 30 O, Anschlussmöglichkeit von bis zu sechs Geräten, 5 Lüftungsstufen einstellbar, Programme: Dauerentlüftung mit Wärmerückgewinnung, Querlüftung ohne Wärmerückgewinnung und AutobetriebProduktmerkmale:Mit der Steuerung können 5 Lüftungsstufen PP45-15/20/30/36/42m³/h und PPB 30 - 5/12/18/22/26 m³/h und 3 Betriebsarten Dauerentlüftung (mit Wärmerückgewinnung), Querlüftung (ohne Wärmerückgewinnung) und sensorgeführter Autobetrieb gewählt werden.Betriebsart Dauerentüftung mit Wärmerückgewinnung: PushPull Betrieb. Die Geräte laufen alternierend und wechseln alle 60 s die Laufrichtung.Betriebsart Querlüftung: Ein Gerät ist permanent im Zuluftbetrieb und das korrespondierende Gerät im Abluftbetrieb (z.B. für Sommernachtkühlung).Im Automatikbetrieb wird das Fördervolumen stufenlos an den Sensorwert (HYI, HY, CO2, VOC) angepasst.Die Raumluftsteuerung RLS 45 O kann mit dem internen Feuchtesensor oder mit den externen Sensoren (Feuchte-, CO2, VOC) erweitert werden. Dabei wird das Fördervolumen angepasst und die Geräte erreichen die Energieeffizienzklasse A+.Betrieb von ungerader Anzahl von Geräten ist möglich. Dabei werden die Volumenströme entsprechend der Geräteanzahl automatisch aufgeteilt.Modbus Anbindung möglich. Die Steuerung ist mit weiteren Steuerungen oder Leistungsteilen PP45 LT erweiterbar.MerkmaleDie Raumluftsteuerung wird als Zubehör für die Endmontage-Sets PP 45 K, PP 45 O oder PPB 30 O benötigt.Ein Betrieb des Endmontage-Set PPB 30 K in Verbindung mit der Raumluftsteuerung RLS 45 O ist nicht möglich.Über eine Raumluftsteuerung RLS 45 O können bis zu 6 PP45 Geräte oder bis zu 3 PPB 30 O Geräten gleichzeitig angesteuert werden.› Download: Datenblatt RLS 45 O Raumluftsteuerung Objekt› Download: Schaltbild RLS 45 O Raumluftsteuerung ObjektTechnische Daten:Artikel: PP 45 OBemessungsspannung: 230 VNetzzuleitung: 2 x 1,5 mm²Einbauort: WandEinbauart: UnterputzMaterial: KunststoffFarbe: reinweiß, ähnlich RAL 9010Gewicht: 0,1135 kgBreite: 80 mmHöhe: 80 mmTiefe: 49 mm

168,50 €*

Raumluftsteuerung als Zubehoer fuer das Endmontage-Set PP 45 K, PP 45 O, PPB 30 K und PPB 30 O
Maico Ventilatoren Raumluftsteuerung RLS 45 K
Raumluftsteuerung RLS 45 KRaumluftsteuerung als Zubehör für das Endmontage-Set PP 45 K, PP 45 O, PPB 30 K und PPB 30 O, Anschlussmöglichkeit von bis zu sechs Geräten, 5 Lüftungsstufen einstellbar, Programme: Dauerentlüftung mit Wärmerückgewinnung, Querlüftung ohne Wärmerückgewinnung und sensorgeführter Autobetrieb, zeitbegrenzte Intensivlüftung, zeitbegrenzte Abschaltung, Kommunikation mit Abluftgeräten, ModBus, Sicherheitsabschaltung, Konfiguration mit PC / LaptopProduktmerkmale:Mit der Steuerung können 5 Lüftungsstufen PP45-15/20/30/36/42m³/h und PPB 30 - 5/12/18/22/26 m³/h und 3 Betriebsarten Dauerentlüftung (mit Wärmerückgewinnung), Querlüftung (ohne Wärmerückgewinnung) und sensorgeführter Autobetrieb gewählt werden.Betriebsart Dauerentüftung mit Wärmerückgewinnung: PushPull Betrieb. Die Geräte laufen alternierend und wechseln alle 60 s die Laufrichtung.Betriebsart Querlüftung: Ein Gerät ist permanent im Zuluftbetrieb und das korrespondierende Gerät im Abluftbetrieb (z.B. für Sommernachtkühlung).Im Automatikbetrieb wird das Fördervolumen stufenlos an den Sensorwert (HYI, HY, CO2, VOC) angepasst.Die Raumluftsteuerung RLS 45 K kann mit dem internen Feuchtesensor oder mit den externen Sensoren (Feuchte-, CO2, VOC) erweitert werden. Dabei wird das Fördervolumen angepasst und die Geräte erreichen die Energieeffizienzklasse A+.Betrieb von ungerader Anzahl von Geräten ist möglich. Dabei werden die Volumenströme entsprechend der Geräteanzahl automatisch aufgeteilt.Per Tastendruck kann auch die zeitbegrenzte Intensivlüftung (Stoßlüftung) oder die zeitbegrenzte Abschaltung (Einschlaffunktion) gewählt werden.Mithilfe der Raumluftsteuerung RLS 45 K ist die Kommunikation zwischen Abluftgeräten (z.B. ECA/ER) und PushPull Geräten möglich. D.h. beim Anlauf eines Abluftventilators gehen die PushPull-Geräte auf Zuluftbetrieb, um den entstehenden Unterdruck zu kompensieren. Der Zuluftbetrieb ist mit einem Nachlauf von 0,6 oder 15 min möglich. Dabei wird auch die angeschlossene Geräteanzahl berücksichtigt.Die Steuerung verfügt über einen separaten 230V Eingang dessen Funktion in der Software definiert werden kann. Folgende Funktionen stehen zur Auswahl: Sicherheitsabschaltung, Einschlaffunktion, Stoßlüftung, Zuluft-Funktion für die Abluftgeräte mit 0s, 6min oder 15min Nachlauf.ModBus Anbindung ist möglichAußerdem bietet die Raumluftsteuerung RLS 45 K die Möglichkeit per Inbetriebnahmesoftware die Gerätekonfiguration bequem mit dem PC/Laptop (Windows) durchzuführen.Die Raumluftsteuerung RLS 45 K bietet in Kombination mit dem EnOcean-Erweiterungsmodul PP 45 EO die einzigartige Möglichkeit, die kabelgebundenen PP 45 K und PP 45 O und die Funkgeräte PP 45 RC miteinander zu verbinden. Mit dieser Steuerungskombination können daher z.B. im Erdgeschoss kabelgebundene Geräte und im 1. Obergeschoss Funkgeräte installiert werden. Das ganze System wird dabei mit einem Tastendruck angesteuert.Die Steuerung ist mit weiteren Steuerungen oder Leistungsteilen PP45 LT erweiterbar.MerkmaleDie Raumluftsteuerung wird als Zubehör für die Endmontage-Sets PP 45 K, PP 45 O oder PPB 30 O benötigt.Für die Gerätereihe PP 45 RC kann optional anstatt des Funkschalters DS 45 RC die kabelgebundene Steuerung RLS45 K verwendet werden. Es ist dann die Kombination von RLS 45 K mit dem EnOcean-Erweiterungsmodul PP 45 EO notwendig.Über eine Raumluftsteuerung RLS 45 K können bis zu 6 Ventilatoren gleichzeitig angesteuert werden, z.B. 6 x PP 45 Geräte oder 4 x PP 45 Geräte + 1 x PPB 30 oder bis zu 3 x PPB 30 Geräte.› Download: Datenblatt RLS 45 K Raumluftsteuerung Komfort› Download: Schaltbild RLS 45 K Raumluftsteuerung KomfortTechnische Daten:Artikel: PP 45 KBemessungsspannung: 230 VNetzzuleitung: 3 x 1,5 mm²Einbauort: WandEinbauart: UnterputzMaterial: KunststoffFarbe: reinweiß, ähnlich RAL 9010Gewicht: 0,112 kgBreite: 80 mmHöhe: 80 mmTiefe: 49 mm

200,95 €*